USA 2014 – Tag 23 – Yosemite Nationalpark – San Francisco

Der heutige Tag startete gegen acht Uhr mit einen ausgiebigen Frühstück.

Anschließend fuhren wir zum Besucherzentrum in hier zu Duschen. Im Yosemite Nationalpark liegt viel Sand und durch den vielen Staub wurde es höchste zeit für die Dusche.

Auf unseren Weg aus dem Park hielten wir ab einigen Aussichtspunkten an und machten einige Fotos.

Nach einen Tankstopp legten wir unsere Mittagspause ein einen kleinen Örtchen ein.

Nun ging es geradewegs nach San Francisco. Hier fuhren wir nach San Carlos. Hier wohnt Crystals Cousine. Nach dem auspacken und einem Bier ging es nach Downtown San Carlos.

Hier aßen wir beim Kubaner Cha Cha Cha Bar. Im Anschluss leihten wir uns einen Film bei redbox aus und sahen ihn uns gemeinsam an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.