USA 2014 – Tag 27 – Crater Lake Nationalpark – Lincoln City

Am morgen ging es wieder etwas früher los, da wir nach dem Besuch im Besucherzentrum noch eine Wanderung machen wollten.

Wir starteten an der lodge und begangen den Garfield Trail. Ca. Gesamt 7 km den Berg hinauf und hinunter. Es dauerte knapp zwei Stunden inklusive Pause am Gipfel. Von hier konnte man den gesamten Crater Lake sehen inklusive Wizzard Island und dem Phantom Ship.

Anschließend stoppten wir an zwei Aussichtspunkten bevor es in Richting Oregons Küste ging. Tageszeit war Lincoln City.

Mittagspause machten wir bei Abbys Pizza in Roseburg.

Am frühen Abend erreichten wir Lincoln City. Wir bauten unser Zelt auf und duschten bevor wir uns mit zwei Freunden im Restaurant mit Seeblick trafen. Hier verbrachten wir den Abend bevor es zurück zum Camp ging.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.